Acerca de

9682_model_3_HR.jpg

Aquacycling

AquaCycling ist Fahrradfahren im und unter Wasser. Die Methode ist einfach, die physikalischen Eigenschaften des Wassers tun ihr Übriges und die Teilnehmer biken gelenkschonend und praktisch ungefährdet mit überdurchschnittlich hohem Kalorienverbrauch (> 9Kcal/min) im Wasser.

AquaCycling ist für alle gut, auch für Sportanfänger und Nichttrainierte zur Kräftigung, Dehnung und Lockerung der Muskulatur, zur Festigung des Gewebes, zur Ankurblung des Kreislaufes, zum Ausgleich von Disharmonien, zur Verbesserung von Beweglichkeit, Koordination, Geschicklichkeit und Ausdauer.

Die Übungen aus der Aquafitness finden sich als Elemente auch im AquaCycling wieder. Sie treten während der 45-minütigen Kursstunde konstant in die Pedale. Dabei wird der Oberkörper mit verschiedenen Übungen und Geräten einbezogen. Es ergibt sich ein Ganzkörper Workout, dass Sie als maximal schonend, aber gleichzeitig als durchaus anstrengend, empfinden werden.

Interesse geweckt?

Schicken Sie mir doch einfach eine unverbindliche Kursanfrage.

Sie finden alle benötigten Unterlagen zum Download bereitgestellt. Wenn Sie mögen können Sie Ihre Anmeldung direkt abschicken und wir kommen auf sie zurück.

Fragen? Kommen Sie gerne auf uns zu!

Anmeldebogen

AGB

Hygienekonzept

Kontaktinfo

0179 9043767

seiker8@web.de